Das Beste vom Westen

Das Münsterland mit seinen Wasserschlössern, Münster mit seiner jungen Altstadt, der Rhein – warum ist es dort eigentlich immer noch so schön? Bonn und das nahgelegene Ahrtal, die Großstädte Köln und Düsseldorf, das Ruhrgebiet. Museen, Zechen, Currywurst, die Schote und Schlote, Alaaf und „Es hätt noch immer jut jejange". Abwechslungsreicher geht es kaum.

Münsterland – Münster

Bischofsmacht und Bürgerstolz, auf der Speisekarte Mönstersk Töttken und Lippischer Pikkert.

Die Hauptstadt der Fahrräder, das Antiquariat von Wilsberg und am Tatort ermitteln Prof. Dr. Karl Friedrich Börne und Hauptkommisar Frank Thiel.

 

Kommen Sie dem Mörder auf die Spur?

Ruhrgebiet

Woran denkt man, wenn vom Ruhrgebiet die Rede ist? An Fördertürme, rauchende Schlote, Schlackenhalden. Umdenken ist angesagt! Aus dem Ruhrgebiet ist zwar kein Naturpark zu machen, dafür aber einen Kulturpark entstanden! Etwas ähnliches gibt es in ganz Europa nicht mehr.

Auch wenn man es vielleicht nicht glaubt: Essen ist eine Incentivedestination. Gemeinsam kochen und genießen bei Sternekoch Nelson Müller, der Baldeney See und die Villa Hügel, Zeche Zollverein und, und, und…

 

Lassen Sie sich von einem abwechslungsreichem Programm überraschen.

Bonn

Entdecken Sie eine moderne, lebendige und weltoffene Stadt mit über 2000-jähriger Geschichte. Entdecken Sie die Museumslandschaft, die ehemalige Politlandschaft und die Kneipenlandschaft bei einem „Drink Around“. Entdecken Sie ein Life&Style Hotel direkt am Rhein. Entdecken Sie den Rhein und das Ahrtal, den Rotwein und die Kunst von Spitzenköchen der Region.

 

Entdecken Sie sich und Ihr Team.